Track your future

WIR UNTERSTÜTZEN SIE BEI DER VERBESSERUNG VON SICHERHEIT, KOSTEN UND BEDIENERLEISTUNG.

Die TRUST ITM™-Technologie optimiert die Maschinenleistung und die datengestützte Wartung Ihrer Laufwerke.
Dank drahtloser Sensoren und cloudbasierter App-Technologie war es noch nie so einfach, Ihre Mine mit Echtzeitinformationen zu unterstützen.
PROAKTIV

Datengestützte Teams verbessern 
die Reaktionszeit und erhöhen 
die Betriebszeit der Maschinen.

VEVORAUSSCHAUEND
Präzise Daten helfen, 
ungeplante Maschinenstillstände 
zu vermeiden.

EINGEBETTETE SENSOREN

Die TRUST ITM™-Komponente bietet moderne Sensoren sowohl für Laufrollen als auch für geschmierte Ketten.
Für Laufrollen liefern diese Temperaturdaten in Echtzeit und einen Sechs-Monatsbericht der wöchentlichen Höchsttemperaturen.
Bei Ölketten überwachen diese die Temperaturen in den Scharniergelenken der Kette in Echtzeit und liefern einen Zwölfmonatsbericht über die wöchentlichen Höchsttemperaturen.
Diese Features stellen die optimale Leistung und Wartung Ihrer Maschinen sicher.

TRAGBARE SENSOREN

Die Temperatursensoren liefern Temperaturdaten in Echtzeit, einen Zwölfmonatsbericht über die wöchentlichen Höchsttemperaturen, mit einer Übertragungsreichweite von 50 Metern, einer langen Batterielebensdauer und einer zugänglichen Überwachung über ein Smartphone oder das TRUST ITM™-Portal zur Fernüberwachung.

BEFÄHIGUNG DES BEDIENERS

Sie werden in der Lage sein, die Bediener Ihrer Maschinen mit Wissen zu unterstützen, welches ihnen das Vertrauen gibt, ihre Maschine noch besser zu verstehen. 
Geben Sie den Bedienern die Tools, mit denen sie in der Kabine über ein leicht ablesbares Display sofortiges Feedback erhalten.
Sie werden in der Lage sein, mit Hilfe von Echtzeitanweisungen genauer zu fahren, ohne dass das Wartungspersonal zusätzliche Maschineninspektionen und Temperaturkontrollen durchführen muss.

BEFÄHIGUNG DER MINE

TRUST ITM™ liefert Sichtbarkeit in Echtzeit, ermöglicht datengestützte Entscheidungen und die schnelle Erkennung von Anomalien, um kostspielige Ausfälle zu vermeiden. 
Es steigert die Effizienz, indem es die gemeinsame Nutzung von Daten durch TrackAdvice® ermöglicht und Berichte, Diagramme und Dashboards bereitstellt, die die Fahreffizienz um bis zu 50 % steigern können. 
Die Integration in bestehende Systeme erfolgt nahtlos und die Daten werden direkt an die bevorzugten Server gesendet.
Dieses System minimiert Ausfallzeiten, erhöht die Sicherheit und reduziert die Umweltbelastung, indem es die Bediener darauf hinweist, die Maschine nach Ereignissen zu stoppen, und somit einen sichereren Betrieb mit verbesserter Transparenz und sofortigen Warnungen gewährleistet.